Denkmal Bernd-Rosemeyer-Str. 10 in Lingen

"Alte Güterabfertigung"


Tanzgalerie in der alten Güterabfertigung ein Ort der Begegnung
Tanzgalerie in der alten Güterabfertigung ein Ort der Begegnung

Das Gebäude der ehemaligen Güterabfertigung an der Bernd-Rosemeyer-Straße 10 in Lingen ist im Jahr 1860 erbaut worden und hat für die Stadt Lingen einen geschichtsträchtigen Hintergrund. Es ist daher von der unteren Denkmalschutzbehörde Lingen und dem niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege unter Denkmalschutz als Denkmal der Wirtschafts- und Technikgeschichte gestellt worden.

Bis 1999 wurde das Gebäude von den Deutschen Bahn genutzt. Danach ging das Gebäude in das Eigentum der Stadt Lingen über. Bis 2004 wurde das Gebäude nicht mehr genutzt.


Im Juni 2004 ging diese Immobilie dann in Eigentum von Svetlana und Eugen Lorenz über.
In diesem Jahr hat das Gebäude offiziell die Hausnummer 10 erhalten.
In den letzten Jahren ist das alte Bahnhofsviertel in Lingen zum Zentrum eines Neuanfangs geworden. Wirtschaft, Medien und Kunst haben die Lage im Herzen der Stadt für sich entdeckt. In dieses Ensemble fügt sich jetzt auch die Tanzgalerie ein und setzt damit einen weiteren Akzent.

Für die jetzigen Eigentümer Svetlana und Eugen Lorenz bedeutet dies, die Immobilie nicht nur zu erhalten, sondern auch in Form und Aussehen immer wieder genauso wie früher herzustellen.
In den Jahren 2004 – 2005 wurde das Gebäude daher nicht nur in seiner sehr schönen Form und Ansicht erhalten, sondern auch für die nächsten Jahrzehnte sicher zur Nutzung als Tanz-, Sport- und Kulturzentrum „Tanzgalerie Lorenz“ aufwendig wiederhergestellt. Bei den Umbauarbeiten wurde großen Wert darauf gelegt, den historischen Charakter des denkmalgeschützten Gebäudes zu erhalten und gleichzeitig Räumlichkeiten zu schaffen, die allen modernen Ansprüchen genügen.

So wurden die komplette Dächer, die Außenfassade, die Fenster, die Elektroleitungen, Heizungsanlage, Sanitäranlagen, Böden (gelenkschonender Parkettboden in den Tanzsälen) und vieles mehr rund im und um das Gebäude komplett erneuert und saniert.