Unsere Mitgliedschaften:

TAF Germany e.V.

TAF Germany e.V. ist die Kompetenz für aktuelle Tanztrends in Deutschland. TAF Germany e.V. veranstaltet in Deutschland alle offiziellen Tanzmeisterschaften in den Bereichen DiscoDance (Dancefloor), HipHop, Breakdance, Electric Boogie, Showdance, Jazz- und Moderndance, Jumpstyle, Steptanz, DiscoFox, Westcoast Swing, Salsa und vielen weiteren Tänzen. Mit anderen Worten: TAF vertritt alle Tanzrichtungen, die nicht unter Standard, lateinamerikanische Tänze oder "Rock ´n´ Roll", fallen. Damit repräsentiert TAF Germany e.V. eine ständig wachsende Tanzkultur, die alle Generationen anspricht und auch vertritt.


The International Dance Organization (IDO)

The International Dance Organization (IDO), is a World Dance- and Dancesport Federation with a membership of over 90 nations, representing more than 250,000 dancers, from six continents.


Der Deutsche Berufsverband für Tanzpädagogik e.V.

Der Deutsche Berufsverband für Tanzpädagogik e.V. wurde 1975 in Essen gegründet. Heute gehören ihm rund 750 Ballett- und Tanzpädagogen aus ganz Deutschland an. Damit ist der Verband der erfolgreichste und größte Zusammenschluss von Bühnentanzlehrern, der je in Deutschland existiert hat.

Der Verband setzt sich für die Förderung der Tanzpädagogik an privaten Ballett- und Tanzschulen ein und führt dazu regelmäßig pädagogische Seminare durch. Ziel ist ein qualifizierter, gesundheitsfördernder Unterricht für alle Altersklassen und die Stärkung der Rolle privater Ballett- und Tanzschulen als Vorausbilder des professionellen Tänzernachwuchses.

Zu den Bemühungen des Verbandes um ein hohes Niveau der pädagogischen Qualität der Ballett- und Tanzausbildung gehört auch der Einsatz für den Berufsschutz der Ballett- und Tanzpädagogen in Deutschland.